"Reisen zu Pferd"

Genuss auf Schritt und Tritt
Wanderreiten als kleiner Urlaub

Über die Eifelhöhen traben, Bäche durchqueren, ein Picknick auf der Waldlichtung, bei einer Wassermühle einkehren, zufriedene und ausgeglichene Pferde grasen am Ufer, entlang der Rheinhöhen die Aussicht genießen, ein erfrischender Galopp in der Abendsonne, Pferde schnauben, ankommen an der Herberge, dem Hotel oder auf der Burg, die Pferde gemeinsam versorgen, den Abend mit Gleichgesinnten und einem guten Schluck Wein sowie regionalen Spezialitäten genießen, den nächsten Tag planen und erwarten....

Das alles ist Wanderreiten

"(Er)Leben mit Pferden"

Natur und Landschaften entdecken, Kulturelles und Kulinarisches genießen.

Wir übernachten i.d.R. in Doppel- oder Einzelzimmern mit guter Ausstattung.

Starten Sie mit uns mit einem Tagesritt, einem langen oder kurzen Wanderritt in der Eifel, dem Westerwald, dem Hunsrück, der Pfalz, dem Rothaargebirge, der Lüneburger Heide oder ..

Nach Absprache planen und begleiten wir Sie auch bei einer "Reise Ihrer Wahl"

Ein besonderes Ereignis in diesem Wanderreitjahr ist unser  TEAM Ritt 2018. Wir starten am Hof und reiten auf einer historischen Route entlang der Burgen und Scglösser der Erft bis in die Ardennen. Ein Ritt auch der kulinarischen Genüsse; buchbar in zwei Teiletappen von 3-6 Tagen oder als Ganzes.

 

Weitere "Schmankerl"  finden Sie in unserem Wanderreitprogramm 2018

Ob Einsteiger, Gelegenheitsreiter oder Wanderreitfan ohne oder mit eigenem Pferd:
Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Planung und Durchführung von Wanderritten und von unserer Rittbegleitung als Wanderrittmeister der Deutschen Wanderreitakademie e.V.

Unser komplettes Jahresprogramm Wanderreiten finden Sie in der anhängenden PDF Datei Wanderreiten

Bereits mehrfach ausgezeichnet für ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Wanderreitprogramm